Evaluation des Landesprgramms "Kiez-Kita - Bildungschancen eröffnen"

Das Landesprogramm sieht eine Begleitevaluation vor. Ziel dieser Evaluation ist es, zu untersuchen, welche Wirkung das Landessprogramm auf die Kinder bzw. die pädagogische Qualität ihrer Kita- oder Hort-Gruppe hat. Die Ergebnisse der Untersuchung sollen Grundlage für die Fortentwicklung der Fördergrundsätze für die pädagogische Arbeit mit Kindern im Jahr 2023 sein und so deren Bildungschancen verbessern.

Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg hat die pädquis Stiftung mit der Durchführung der Evaluation betraut. Pädquis, 1999 als Forschungs- und Entwicklungsinstitut gegründet, führt anwendungsbezogene Untersuchungen und empirische Grundlagenforschungen im Bereich der Frühpädagogik durch. Neben der Implementierung und Evaluation von Programmen zur Qualitätsverbesserung in Kindertageseinrichtungen bietet das Institut auch Fortbildungsprogramme für den Bereich der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung an.

Die Evaluation ist bis Ende 2022 angelegt und teilt sich grundsätzlich in drei Phasen. Dabei sollen möglichst viele Perspektiven der beteiligten Akteur*innen berücksichtigt werden.

In Phase 1 (bis Ende 2021) werden die pädagogischen Konzeptionen aller beteiligten Einrichtungen sowie alle Konzepte für die Umsetzung des Landesprogramms im Rahmen einer Dokumentenanalyse inhaltlich vergleichend analysiert. Zudem wird eine Online-Befragung der Leitungen aller Kiez-Kitas durchgeführt.

In Phase 2 (Anfang 2022) steht die Implementierung des Landesprogramms aus Perspektive der zentral beteiligten Akteur*innengruppen im Fokus. Zur Beantwortung der Frage, wie die Umsetzung gelingt und welche Wirkungen das Programm entfaltet, werden neben den Kiez-Kita-Leitungen auch die pädagogischen Fachkräfte, die zusätzlichen Kiez-Kita-Fachkräfte und die Eltern aller beteiligten Einrichtungen im Rahmen standardisierter Online-Fragebögen befragt.

In Phase 3 (bis Ende 2022) werden innerhalb einer Stichprobe, bestehend aus 35 Kita- und Hort-Gruppen, standardisierte Beobachtungen zur Erfassung der pädagogischen Qualität durchgeführt.

Die Ergebnisse der Evaluation werden dem Auftraggeber in Form eines Zwischenberichts sowie eines Abschlussberichts vorgelegt.


Für alle Fragen rund um die Evaluation steht Ihnen gerne Eric Vogel zur Verfügung:

pädquis Stiftung b. R.

Ordensmeisterstraße 15-16

12099 Berlin

Tel:           +49 (0)30 720061-36

E-Mail:     kiez-kita@paedquis.de

Web:        www.paedquis.de

Wir freuen uns über
Ihre Fragen und Anregungen.

Jetzt Kontakt aufnehmen